Erstes Rennen der Saison für Adrian Götz (U17) im elsässischen Eckwersheim

Am heutigen ersten Sonntag im August konnte in unserer Region endlich wieder wettbewerbsmäßig Radsport betrieben werden. Der VC Eckwersheim vor den Toren Strasbourgs richtete auf einem anspruchsvollen, da kurvigen und welligen Kurs, sehr gut organisierte und unter strengen Corona-Auflagen stehende Rundstreckenrennen für alle Klassen aus. Im Rennen der U17-Jugendlichen stand eine starke Konkurrenz aus weiten Teilen Frankreichs am Start. Unter den 60 Startern befanden sich auch zwei deutsche und ein luxemburgischer Fahrer. Adrian Götz, der noch dem jüngeren Jahrgang angehört, bot ein couragiertes Rennen und zeigte sich auch in der Führungsarbeit. Am Ende kam Adrian auf Platz 21 ins Ziel.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bitte daran denken: Dienstagsausfahrt ab sofort um 17:30 Uhr!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Paarzeitfahren auf der Rheinuferstraße 2020

Ergebnisse Paarzeitfahren

Bildergalerie Paarzeitfahren 2020

 

Wie stark in diesem Jahr die Konkurrenz war, kann man daran sehen, dass gleich zwei Paare die bisherige Bestzeit aus 2012 (Hornetz/Reschel) unterbieten konnten.

Max Müller / Pirmin Benz waren mit 32 min 54 s fast eine Minute schneller. Auch Fritz Koch / Andreas Leppert lagen unter dem alten Rekord.

Auf den ersten beiden Plätzen lagen die in den Vorjahren bereits ganz vorne platzierten Torsten Erbe / Felix Tutsch und Norbert Stegmüller / Martin Rank. Ihre Kombination aus “alt und schnell” war durch die Bonussekunden auch von den jungen und superschnellen Müller / Benz auf Platz 3 nicht zu schlagen.

Für die RSG waren am Start: Jörg Karcher/Christian Späth, Ralf Hafermann/Christoph Schrod, Thomas Senski/Philipp Senski, Adrian Götz/Danny Grusch, Christian Veit/Jochen Klebsch, Max Böhmer/Bernd Melchert und in Mixed Teams noch Patrick Weber sowie Leon Uhrig.

Hier ist der Bericht von Stephan Friedrich im Badischen Tagblatt vom 25.7.20:

RSG BT

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Startliste und Startzeiten für das Paarzeitfahren am 23.07.2020

Hier geht es zur Startliste für das Paarzeitfahren am 23.07.2020: Startnummern und Startzeiten PZF 23.07.20. Los geht es um 19:00 Uhr am Rheinstübel an der Staustufe Iffezheim.

Wir wünschen allen Teilnehmer eine gute Anreise und freuen uns auf Euch!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Einzelzeitfahren – Ergebnisse mit Rekordzeit!

Hier gelangt ihr zur Ergebnisliste:

Ergebnisliste vom EZF am 16. Juli

Bildergalerie

Trotz Dauerregens kamen um die 50 Sportlerinnen und Sportler an die Rheinuferstraße – vermutlich durch die Corona-Beschränkungen der letzten Wochen und Monate heiß darauf, sich endlich wieder mit anderen zu messen.

Unter Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen schickten Michael Jenc, Martin Schmidt und Boris Ramsteiner die Zeitfahrer im Minutenabstand auf die 27,5 km lange Strecke nach Greffern und zurück.

Der Sieger Pirmin Benz aus Offenburg stellte bei seiner Fahrt mit 33 min 35 s einen neuen Streckenrekord auf. Bisher hielt diesen Simon Henke (34 min 45 s im Jahr 2014).

Auf den weiteren Plätzen folgten Ben Witt (Kuppenheim), Fritz Koch (Freiburg), Leon Uhrig (U-19-Fahrer der RSG) und Andreas Leppert (Steinbach).

Für die RSG waren außerdem am Start: Patrick Eberhardt, Marvin Schönamsgruber, Christoph Schrod, Christian Veit, Jörg Karcher, Ralf Hafermann, Adrian Götz und Markus Weiler.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Startliste und Startzeiten für das Einzelzeitfahren am 16.07.2020

Hier geht es zur Startliste für das Einzelzeitfahren am 16.07.2020: Startnummern und Startzeiten EZF 16.07.20

Wir wünschen allen Teilnehmer eine gute Anreise und freuen uns auf Euch!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Starke Leistung von Leon Uhrig bei den Deutschen Meisterschaften der U19 im Zeitfahren

Am 12.7.2020 fanden in Duderstadt-Esplingerode in Niedersachsen die Deutschen Meisterschaften im Einzelzeitfahren statt. Aufgrund der Corona-Bestimmungen schickte der Badische Landesverband seine Fahrer auf eigene Organisation und Rechnung zum Wettbewerb, was über diese Distanz einen gehörigen Aufwand für Leon Uhrig und die Familie mit sich brachte.

Vor Ort zeigte er sich in starker Form, was nach den jüngsten Trainingsleistungen auch so zu erwarten war. Auf dem vom Verein bereitgestellten Zeitfahrrad konnte er auf dem 26 km langen, über ein paar Wellen der Harz-Ausläufer führenden Kurs eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 44,5 km/h halten.

Leon Uhrig bei den Zeitfahr-DM; Foto: Wolfgang Stärke

Leon Uhrig bei den Zeitfahr-DM; Foto: Wolfgang Stärke

Leider verhinderte eine enorm starke Konkurrenz eine bessere Platzierung als Rang 29. Zum Vergleich: Der Sieger aus Bayern, Marco Brenner, fuhr die Strecke in 32:30 und damit einen Schnitt über 47 km/h. Angeblich haben bereits Profiteams ein Auge auf diesen jungen Fahrer geworfen.

In der Wertung des jüngeren Jahrgangs konnte sich Leon Uhrig mit seiner tollen Leistung auf Platz 11 einreihen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Einzelzeitfahren und Paarzeitfahren auf der Rheinuferstraße

Die Corona-Bestimmungen erlauben nun wieder die Durchführung von Zeitfahr-Trainingseinheiten. Es handelt sich nicht um Wettkämpfe, sondern um Trainingsfahrten im Straßenverkehr mit individueller Zeitmessung auf eigene Verantwortung.

Das Einzelzeitfahren findet am 16. Juli 2020 ab 19:00 Uhr statt. Der Start erfolgt am “Rheinstüble” (Staustufe Iffezheim). Die Strecke verläuft auf der Rheinuferstraße bis zum Verkehrskreisel Greffern und zurück (ca 27,5 km).

Das Paarzeitfahren auf derselben Strecke findet am 23. Juli 2020 auch ab 19:00 Uhr statt. Hier findet bei der Zeitberechnung ein Bonus-Malus-System Anwendung, das Geschlecht, Alter und Rennlizenzen berücksichtigt (siehe Reglement).

Aus gegebenem Anlass ist eine Voranmeldung erforderlich. Die Anmeldung wird hier auf der Homepage möglich sein. Die Zeitfenster für die Anmeldung sind wie folgt:

Einzelzeitfahren: Anmeldung vom 1. Juli bis 13. Juli >> Teilnehmerliste (Teilnehmerlimit erreicht, keine Anmeldung mehr möglich)
Paarzeitfahren: Anmeldung vom 8. Juli bis 20. Juli >> Jetzt hier anmelden!

Die Zeitfahren finden als Trainingsfahrten ohne Streckenabsperrung im öffentlichen Straßenverkehr statt. Für die Teilnehmer gilt die Straßenverkehrsordnung.

Es findet keine Siegerehrung statt. Die Trainingsergebnisse werden auf der Homepage veröffentlicht.

Alle Teilnehmer und Zuschauer werden gebeten, die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Aus organisatorischen Gründen ist leider ein Teilnehmerlimit notwendig: 60 Starter beim Einzelzeitfahren und 40 Paare beim Paarzeitfahren. Wer dabei sein will, sollte sich also frühzeitig anmelden.

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Videobotschaft zur aktuellen Lage von unserem Vorstand J.Klebsch

Video

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Absage der Veranstaltungen bis August 2020

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Ereignisse und Verordnungen die Veranstaltungen bis zum August 2020 absagen. Ob es für das Einzelzeitfahren einen Ersatztermin im September/Oktober geben wird, ist noch offen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert