Ergebnisse Bergzeitfahren 22.09.2012

Der Bergkönig Ebersteinburg 2012 kommt von der RSG Ried Rastatt: Simon Henke gewann in tollen 12:24 Minuten. Simon ist baden-württembergischer Juniorenmeister und konnte sich erstmalig hier auch als Gesamstsieger durchsetzen. Wir gratulieren!

Platz 2 ging auch an einen Fahrer der RSG Ried: Christian Veit wurde Gesamtzweiter in 13:02 Minuten und war schnellster Fahrer in der Männerklasse. Bergspezialist und Radfahr-Urgestein Erwin Hickl wurde Gesamtdritter in 13:20 Minuten und war – wie üblich – schnellster Senior.

Bei den Frauen gewann Dominique Bertrand von der Kehler Hafenradlern mit einer Zeit von 17:15 Minuten.

Hier findet Ihr die Resultate aller Fahrer: Ergebnisliste Bergzeitfahren Ebersteinburg 2012

Bilder der Veranstaltung findet Ihr in unserer Bergzeitfahren Bildergalerie

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.