Ergebnisse Bergzeitfahren 19.09.2009

Endlich wieder ein Sieg für die RSG Ried! Der Bergkönig Ebersteinburg 2009 heißt Adrian Kreis. Adrian gewann in tollen 11:56 Minuten und gehört damit jetzt zu den wenigen Spitzenfahrern, die je die 12-Minuten-Marke unterboten haben.

Platz 2 ging an den Bergfahr-Urgestein Erwin Hickl in ebenfalls schnellen 12:40 Minuten. Mario Link (RSV Ellmendingen) belegte in 13:09 Minuten Platz 3.

Bei den Frauen gewann Inge Hund (Staubwolke Haslach) mit einer Zeit von 16:22 Minuten. Schnellster Senior war Wolfgang Hoffmann, der mit einer Zeit von 13:22 begeisterte.

Stefan Braun (Staubwolke Haslach) lieferte als schnellster Jugendfahrer mit 13:42 Minuten ebenfalls eine starke Vorstellung ab. Im Gesamtklassement aller Altersklassen reichte dies sogar für Platz 8.

Alle Ergebnisse

Hier die Resultate: Ergebnisliste Bergzeitfahren 2009

Sieger des Bergzeitfahren
Adrian Kreis beim Start zu seiner Siegfahrt

Bildergalerie

Ein Klick auf die Bilder bringt Dich zur Bildergalerie (132 Bilder):

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.