RSG beim Karlsruhe-Baerenthal-Radmarathon

DAKOTA

Marcus Melcher, Christian Späth, Jens Leuschner, Thomas Senski, Jörg Karcher. Nicht im Bild: Thorsten Henkel.

Bei allerbestem Wetter starteten am 21. Juni sechs RSG´ler morgens um 8 Uhr zur großen Runde (203 km) des Karlsruhe-Baerenthal-Marathons an der Europahalle.

Marcus und Jörg konnten sich bis zum Ende mit einem 36er Schnitt in der Spitzengruppe behaupten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.