Ultra-Cyclist Tobias Bailer bestreitet das Race Around Austria

Im August bewältigte unser Vereinsmitglied Tobias Bailer, der im nächten Jahr das Race Across America als Einzelstarter anvisiert, die 2200 km lange Strecke entlang Österreichs Landesgrenzen, die rund 30000 hm, darunter den Großglockner, von den Teilnehmern fordert. In den fünf Tagen, die Tobias für diese Strecke benötigte, war auch wettermäßig alles geboten – und eine kurze Begegnung mit Christoph Strasser, dem Ultra-Cyclisten schlechthin, gab es noch dazu.

b3123eb8-2d56-40d6-96e3-d9e85303e7ea

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.