Unsere Nachwuchsfahrer in Whyl am Kaiserstuhl

Am vergangenen Sonntag fand in Whyl am Kaiserstuhl die 48. Auflage des beliebten Radrennens statt. Für die Schülerklassen war es gleichzeitig die erste Etappe des Regio-Cups, eine landesweite Rennserie. Im U-15-Rennen über 25 Runden konnte Adrian Götz seine gute Form zeigen und das Rennen auf Platz 6 beenden.
Noch etwas besser machte es U-17-Fahrer Leon Uhrig im Juniorenrennen. Die U-17 und U-19-Junioren mussten im selben Feld wie die Senioren und die C-Klasse-Amateure  starteten. Nach einem spannenden Rennverlauf konnte Leon den Sprint der Verfolgergruppe für sich entscheiden und das Rennen auf einem sehr respektabeln vierten Platz beenden.

IMG-20190414-WA0006IMG-20190414-WA0003

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>