Ein Wochenende, viele Wettkämpfe

Beim Steinbacher Abendkriterium am Freitag waren im Rennen der “Masters” über 35 Runden unsere beiden Lizenzfahrer Christian Veit und Patrick Eberhardt in Aktion. In einem starken Feld konnte Christian Veit das Rennen auf Platz 15 beenden.

Am Samstag fand das traditionsreichen Turmbergrennen mit 220 Teilnehmern in Karlsruhe statt. Nach einem Einzelzeitfahren wurden die Finalisten A und B ermittelt, die dann jeweils nach einem Massenstart den Sieger ausfuhren. Ralf Hafermann verpasste das A-Finale knapp und wurde im B-Finale Siebter.

IMG-20180701-WA0001

Über den höchsten Pass Deutschlands, den Riedbergpass, ging es für Jörg Karcher, Jürgen Weiss und Uwe Lauer beim Tannheimer-Tal-Radmaraton. Sie legten am Sonntag  in den Allgäuer Alpen eine Strecke von 22o km und 3500 Höhenmeter zurück.

IMG_3231[5248]

Ebenfalls am Sonntag bestritt Leon Uhrig in Roschbach (Rheinland-Pfalz) das Radrennen der U-17-Jugend, das er im Feld beenden konnte.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.