Winterwanderung: Kappler Genusstour

Am vergangenen Sonntag konnten wir ein Zeitfenster, in dem es ausnahmsweise nicht regnete, für die seit längerer Zeit geplante Winterwanderung nutzen.

Von der Kirche in Bühl-Kappelwindeck ging es über abwechslungsreiche Wege durch die von Reben, Streuobstwiesen und Mischwäldern geprägte Landschaft hinauf zur Burg Windeck und weiter zur Guckenhütte, wo Thomas bereits den Grill und den Flammkuchenofen bereitgestellt hatte.  Seine Organisation ließ keine Wünsche offen!P1040556

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.