Steinbacher Bergzeitfahren zur Yburg

Sozusagen als “Aufwärmübung” für das eine Woche später stattfindende Heimspiel, das RSG-Ebersteinburg-Bergzeitfahren, versuchten sich unsere Bergspezialisten in Steinbach-Neuweier an der 3,7 km langen Strecke hoch zur Yburg.

Unter den 30 Startern belegten unsere Jungs folgende Platzierungen:

Christian Veit wurde in schnellen 13:36 Minuten Zweiter der Gesamtwertung und musste sich nur Benjamin Merkel aus Langenbrand geschlagen geben.

Der 14-jährige Leon Uhrig gewann souverän die Wertung der U-18-Klasse in ganz starken 14:48 Minuten.

Ralf Hafermann war Schnellster bei den Senioren (Ü-50) mit 15:33 Minuten.

Außerdem waren Andreas Braun und Elmar Petrisor im Trikot der RSG am Start.

IMG-20170910-WA0001

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.