Ralf Hafermann beim Albstadt Bike Marathon

Unser Vereinsmitglied Ralf Hafermmann fuhr am 9. Juli den MTB-Marathon in Albstadt (Knapp über 85 km und ca 1900 Höhenmeter).
Aufgrund der Zeiten aus den Vorjahren startete Ralf aus der Startgruppe 1 mit
den Profis und Lizenzfahrern. Gleich nach den Start war das Feld sehr
nervös und es gab schon auf den ersten Kilometern drei Massenstürze.
Von knapp 3000 Startern kamen nur etwa 2100 im Zeitlimit von 6 Stunden
ins Ziel. Grund war die extreme Hitze und doch recht viele Stürze. Etliche Fahrer mussten neben der Strecke wegen der Hitze behandelt werden. Auch Ralf bekam auf den letzten 20 km Probleme mit der Hitze. Dennoch erreichte er den Gesamtrang 201 und  Rang 23 in seiner Altersklasse.
20160709_094201_Burst07

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.